Integrierte und hochperformante Suchfunktionen

FILERO bietet dem Benutzer umfassende Suchmöglichkeiten.

FILERO enthält eine leistungsfähige Benutzeroberfläche sowohl für einfache als auch komplexe Suchvorgänge und bietet dem Benutzer außergewöhnlich kurze Antwortzeiten an.

FILEROs leistungsfähige Volltextsuchmaschine ist auf modernster Indexierungstechnik basiert. Diese Technologie stellt dem Benutzer die Performance zur Verfügung, die notwendig ist, um nur mit einem Webbrowser ausgerüstet, Terabytes an Unternehmensdaten zu durchsuchen.

Die Standardsuche

Die globale Suchfunktion ist der Standardbildschirm, auf den man gelangt, wenn man sich in FILERO einloggt. Diese Funktion bietet eine „Google-Style“-Suchmaschine an, die eine einfache Suche nach allen Daten (bzw. allen Daten, auf die der Benutzer Zugriffsrechte hat) erlaubt.

Eine Vielfalt von intelligenten Suchmöglichkeiten

Jeder Datensatz hat eine eigene eindeutige recherchierbare FILERO ID, die z.B. auch als eindeutige Adresse versendet werden kann. Die Anwendung der booleschen Operatoren ist ein Mittel, die Treffermenge umfangreicher Suchanfragen zu reduzieren und so genauere Ergebnisse zu erreichen.

FILERO bietet eine Schnellsuchfunktion, die es einem Benutzer erlaubt, eine nützliche oder oft benutzte Suche zu speichern und mit einem Mausklick wieder aufzurufen. Es gibt drei verschiedene Arten von Schnellsuchen. Schnellsuchen können entweder durch den Administrator für alle Benutzer oder für einzelne Benutzergruppen oder aber durch den Benutzer selbst eingerichtet werden.

Die Kategoriesuche bietet eine präzisere Suche, wenn der Benutzer weiß, welche Klassen von Daten er sucht. Auf diese Weise kann man z. B. die Suche leicht auf E-Mails, Verträge, Rechnungen oder beliebige andere Datenarten eingrenzen.

Die Feldsuche erlaubt eine spezifische Suche in einem Feld. Bei E-Mails z. B. erlaubt dies die gezielte Suche nach Absender, Empfänger, Betreff etc.

Suchoptionen in FILERO für die Anwender

Die folgenden Suchen sind in FILERO möglich:

  • Über alle Daten nach Inhalt (Fulltext, Wildcards, Trunkierungen, Schlagwortsuche, Phrasensuche, Boolesche Operatoren ...)
  • Format (E-Mail, PDF ...)
  • Zusammengehörigkeit / innerhalb von Strukturen
  • Historische Indexe (frühere Datensatzversionen)
  • Eingrenzungen (z. B. nach Datum ...)
  • Weiterführende bzw. einschränkende Suche jeder erstellten Ergebnisliste
  • Schnellsuchen (für wiederkehrenden Zugriff)
  • Geändert / erstellt durch
  • Durchhangeln (Link Verfolgung)
  • Nur das, auf was er zugreifen soll /muss / will

Synonym- und Stoppwortlisten sowie Listen, die sogenannte "verbotene Wörter" enthalten, sind vom Benutzer selbst konfigurierbar.

FILERO für Datenmengen im Petabyte-Bereich...

Mit dem Umstieg auf die IRIS Data Platform von InterSystems kann die kommende Version 4.0 von FILERO auch extrem große...

JETZT Digitalisierungsprämie sichern

Klein- und mittelständische Unternehmen in Baden-Württemberg haben auch 2018 wieder die Möglichkeit, sich eine...

Weltneuheit bei der CEBIT 2018! FILERO auf...

Die LIB-IT DMS GmbH vollzieht die weltweit erste Migration einer Applikation auf die neue InterSystems IRIS Data...