Sofortausleihe (ohne Retrokatalogisierung)

Beginnen Sie sofort mit der Ausleihverbuchung

Mit LIBERO hat die Bibliothek die Möglichkeit, sofort, d.h. ohne vorherige retrospektive Katalogisierung mit der LIBERO-Ausleihverbuchung zu beginnen.

Hierzu werden bei Einrichtung des Systems sogenannte Leerkatalogisate (z.B. mit Titel 'Dummy, muss noch katalogisiert werden') angelegt, die jeweils einen Exemplarsatz erhalten.

Der Nummernkreis der Barcodes entspricht dabei dem von der Bibliothek vorab gedruckten bzw. eingekauften Barcodeetiketten.

Alle Leerkatalogsätze erhalten den Klick OPAC-Anzeigeunterdrückung, d.h. sind im OPAC nicht recherchierbar. Im internen Katalog sind diese Sätze immer recherchierbar.

Die Exemplarsätze erhalten außerdem den Exemplarstatus 'Achtung - Datensatz ohne Titel', der bei der Rückgabe angezeigt wird, so dass die tatsächlich im Umlauf befindlichen Exemplare bevorzugt an die retrospektive Katalogisierung weitergeleitet werden können.

Die Benutzerdaten sollten von der Bibliothek vorher erfasst worden sein. Eine einmalige Übernahme von Benutzerdaten z.B. aus der Personendatei einer Universität oder Firma etc. ist möglich, sofern diese in elektronischer Form zur Verfügung gestellt wird.

Bei der Verbuchung eines noch nicht erfassten Mediums wird in der Ausleihe ein Barcodeetikett in/auf das Medium geklebt, anschließend wird es sofort verbucht.

Auf Wunsch kann nach der Verbuchung noch schnell der Titel und/oder die Signatur im Katalogsatz eingegeben werden, so dass auch auf Quittungen und Mahnungen diese Information angedruckt werden kann.

Vorteile der Sofort-Ausleihe

  • Es werden sofort Kapazitäten freigesetzt, die z.B. für die Retrokatalogisierung genutzt werden können.
  • Alle Ausleihdaten werden sofort statistisch erfasst und können ausgewertet werden.
  • Es werden primär die Medien erfasst, die tatsächlich genutzt werden.

LIBERO v6 beim 103. Deutschen Bibliothekartag in...

Congress Centrum, Halle 5, Stand 19 - 03. bis 06. Juni 2014.

LIBERO Digital Library ist auf dem Markt

Hochinteressante Innovation

WiDGET 2.0 für LIBERO jetzt erhältlich

Die Nachfrage nach mobilen Diensten wächst ständig und mit LIBERO können Bibliotheken der Nachfrage ihrer Benutzer...