Rechnungsdatenimport

Enorme Zeitersparnis

Für verschiedenen Lieferanten, wie z.B. EBSCO und Swets sind Schnittstellen für den automatisierten Stapelimport von Rechnungsdaten vorhanden. Nach dem Import können alle Rechnungspositionen einer Sichtkontrolle bzw. Korrektur unterzogen werden, so dass die Bibliothek den Rechnungsabgleich vornehmen kann, aber dennoch von der enormen Zeitersparnis profitiert.

In dem folgenden Bildschirm werden alle importierten Rechnungen mit den zugehörigen Rechnungstransaktionen angezeigt. Die Rechnung für den Lieferanten wurde bereits durch den Importprozess in LIBERO angelegt.

Rechnungsdatenimport

Die Schnittstelle kann auch mit anderen Lieferanten verwendet werden, die Daten im definierten Importformat zur Verfügung stellen können.

LIBERO v6 beim 103. Deutschen Bibliothekartag in...

Congress Centrum, Halle 5, Stand 19 - 03. bis 06. Juni 2014.

LIBERO Digital Library ist auf dem Markt

Hochinteressante Innovation

WiDGET 2.0 für LIBERO jetzt erhältlich

Die Nachfrage nach mobilen Diensten wächst ständig und mit LIBERO können Bibliotheken der Nachfrage ihrer Benutzer...