Fremddatenübernahme / FetchCat

Flexible Möglichkeiten

LIBERO zeichnet sich durch die flexiblen Möglichkeiten für die Übernahme von Bibliographischen Daten aus. Hier eine Auswahl der Möglichkeiten:

  • Vom Internet: z.B. über Z39.50 oder Download z.B. von amazon.de, Buchhandel.de, HBZ, GBV, LOC
  • Von verschiedenen deutschen Verbundsystemen: Mit Hilfe spezieller Katalogisierungsclients (z.B. WinIBW)
  • Von anderen (LIBERO) Datenbanken: Durch einfaches Mischen datenbankübergreifend
  • Über Cut und Paste
FetchCat

Direkt aus der Katalogisierung wird in dem gewünschten Datenpool recherchiert. Bei Bedarf werden die Daten direkt in den Katalogisierungsbildschirm übernommen und können dort entsprechend weiterbearbeitet bzw. abgespeichert werden.

FetchCat
FetchCat

LIBERO v6 beim 103. Deutschen Bibliothekartag in...

Congress Centrum, Halle 5, Stand 19 - 03. bis 06. Juni 2014.

LIBERO Digital Library ist auf dem Markt

Hochinteressante Innovation

WiDGET 2.0 für LIBERO jetzt erhältlich

Die Nachfrage nach mobilen Diensten wächst ständig und mit LIBERO können Bibliotheken der Nachfrage ihrer Benutzer...