Ausleihfunktionen

Highlights

  • Alle Standardfunktionen auch ohne 'Mauseinsatz' ausführbar
  • Ausleih-Policies per Standort, Medientyp, Benutzertyp, Exemplarstatus
  • Zugriff per Funktionstasten auf: Rückgabe, Benutzerverwaltung, Gebühren, Vormerken, Magazinverwaltung, Verlängern, Ausbuchen, Bestandsabfrage, Exemplaranzeige, Rückgabe, Notizen
  • Quittungsdruck (ohne, immer, auf Anforderung)
  • Anschluss von Lesestiften, Scannern, Tischscannern, RFID-Antennen
  • Komplette Übersicht über die Daten des Benutzers: Persönliche Daten, Notizen, Interne Notizen, Gebühren, Gebühren-Notizen, Änderungshistorie, alte Ausweisnummern, Ausleihstatus, Mahnstatus, Vormerkungen, Verfügbare Vormerkungen, Magazinbestellungen, Fernleihen Message-Funktion, Image Integration zur besseren Identifikation.

Die Funktion "Gehe zu Seite" ermöglicht den schnellen Aufruf anderer Bildschirme wie Benutzerverwaltung, Gebühren, Katalogsuche etc. Für den Fall eines System- oder Netzausfalls steht die lokale Noterfassung zur Verfügung.

Die Ausleihfunktion weist alle Verbuchungsfunktionen auf, die einen reibungslosen Betrieb garantieren: ausleihen, zurückgeben, verlängern, vormerken, ausbuchen, Gebühren einnehmen, Wiederanmeldung etc.

Um die Ausleihe zu steuern, kann die Bibliothek Parameter setzen für Medientypen, Verlängerungsfristen, Ausleihperioden, Mahnperioden, Kalender, Gebühren, Quittungsdruck u.v.m.

Übersichtliche Bildschirme führen das Personal und lassen die Wahl zwischen der Benutzung der Maus oder der Tastatur. Funktionstasten oder Schaltflächen erlauben einen einfachen Wechsel zwischen Ausleihe, Rückgabe, Benutzerverwaltung und andern Bereichen des Systems.

Der Anwender wird durch aussagekräftige Meldungen im gesamten Ausleihbereich unterstützt. Für notwendige Antworten erscheinen Dialogboxen. Das LIBERO-System verwendet Meldungstexte für Leser, Medienart u.a., die über Parameter gesetzt werden können, druckt Quittungen und verlängert wahlweise einzelne oder alle Ausleihen eines Lesers.

Es können alle gängigen Barcodes verwendet werden. Der notwendige Barcodeleser wird einfach über die PC-Tastatur angeschlossen.

Für den Fall einer Störung des Zentralsystems steht eine 'Noterfassung' bzw. Offline-Erfassung für Ausleihen und Rückgaben zur Verfügung.

Das Anschlussinterface eines Buchsicherungssystems oder einer Selbstverbuchungs- anlage über SIP2 gehört zum Standardlieferumfang von LIBERO.

SIP2-Interface ist im Standardumfang von LIBERO enthalten

  • LIB-IT GmbH

    Riedbachstraße 5
    74385 Pleidelsheim
    Deutschland

    Tel: +49 (0) 7144 80 41 - 0
    Fax: +49 (0) 7144 80 41 - 108
    eMail: info(at)lib-it.de
    Web: www.lib-it.de

  • LIB-IT DMS GmbH

    Riedbachstraße 5
    74385 Pleidelsheim
    Deutschland

    Tel: +49 (0) 7144 80 41 - 0
    Fax: +49 (0) 7144 80 41 - 108
    eMail: info(at)lib-it.de
    Web: www.lib-it.de