SmartBrowser

Modern und intuitiv

Das SmartBrower-Plug-In im LIBERO WebOPAC stellt dem Benutzer eine moderne und intuitiv zu benutzende grafische Oberfläche für die Suche in hierarchischen Strukturen, z.B. Schlagworten mit Ober- und Unterbegriffen zur Verfügung. Angereichert wird dies noch durch andersfarbige Kennzeichnung von Früher-/Später-Relationen, Siehe-Auch-Verweisungen etc.

Trefferanzeige nach Benutzung des SmartBrowsers:

Wie bedient man den SmartBrowser?

Auf den Suchbildschirmen gibt es spezielle Schaltflächen zum Starten einer SmartBrowser-Suche. Der Bildschirm für die Trefferanzeige ist zweigeteilt. Links erscheint der SmartBrowser mit dem Begriffsgeflecht für den eingegebenen Suchbegriff. Rechts die Trefferliste mit der Kurzanzeige der Titel, aus der der Benutzer einen oder mehrere Titel zur Vollanzeige inklusive Exemplar- und Verfügbarkeitsinformationen auswählen kann.

Durch Anklicken und Verschieben von Begriffen in der Bildschirmdarstellung des SmartBrowsers erschließt sich der Benutzer neue Teile der Begriffsrelationen und durch Doppelklick macht er den gewünschten Begriff zum Suchbegriff für die Recherche im WebOPAC.

Der SmartBrowser visualisiert den Bibliotheksbestand für Ihre Kunden!

LIBERO Knowledgedatenbank eingestellt

Seit Mitte November 2016 wird die LIBERO Knowledgedatenbank nicht mehr zur Verfügung gestellt.

LIBERO v6 beim 103. Deutschen Bibliothekartag in...

Congress Centrum, Halle 5, Stand 19 - 03. bis 06. Juni 2014.

LIBERO Digital Library ist auf dem Markt

Hochinteressante Innovation