Was sind die Vorteile des FILERO Enterprise Information Management Systems?

Welche Wirkungsgrade kann ich von FILERO erwarten?

  1. Wenn es sich in FILERO befindet, werden Sie es nie verlieren.
  2. Wenn es sich in FILERO befindet, können Sie es immer schnell und einfach abrufen (und wieder nutzen), auch wenn Sie nicht wissen, wo es in FILERO gespeichert wird, wer es erstellt hat oder wer es gespeichert hat.
  3. Wenn es sich in FILERO befindet, können Sie immer mehrere Versionen eines Dokumentes oder eines Datensatzes sehen und abrufen. Es gibt nicht mehr das Problem, das es viele verschiedene Versionen eines Dokumentes auf vielen verschiedenen Rechnern gibt. Die Versionierungsfunktionen von FILERO werden erheblich Zeit sparen.
  4. Wenn es sich in FILERO befindet, können Sie darauf immer von jedem Rechner mit einer Internetverbindung zugreifen (Sie können den Zugang zu FILERO auch auf Ihr Intranet beschränken, auf das dann via VPN zugegriffen werden könnte). Sie können Datensätze einfach aus einem Browserfenster heraus modifizieren. Sie können neue Dokumente von jedem vernetzten Rechner mit der FILERO Client Plug-In Software an FILERO senden (diese Software hat KEINE Begrenzungen auf der Anzahl von Installationen). Alternativ können Sie auch ohne FILERO Client Dateien direkt Dateien nach FILERO laden. Je nach Methode und Serverkonfiguration (z.B. verfügbare iFilter) kann dies Auswirkungen auf Textextraktion und Indexierung des Dateiinhaltes haben.
  5. Wenn es eine physische Ressource ist, die zwischen verschiedenen FILERO-Benutzern zirkuliert, können Sie immer verfolgen, wer die Ressource zurzeit hat, wer sie will, und ob sie reserviert ist.
  6. Wenn es sich in FILERO befindet, muss man nie mehr ein komplexes ordnerbasiertes System mit einer unverständlichen Namenskonvention nachpflegen. FILERO erstellt automatisch einen Identifier, der auf Daten oder Metadaten des Dokumentes oder des Datensatzes basiert. Der Systemadministrator entwirft das Muster für diesen Identifier - deshalb wird der Identifier für die Benutzer innerhalb der Organisation immer Sinn machen und immer einheitlich für jedes Dokument oder Datensatz an einem Standort sein. Der Identifier ist der Text, der in der Trefferliste einer Suche zurückgegeben wird. Er wird deshalb auch für die Sortierung von Treffern benutzt. Gruppenidentifier erlauben Ihnen, verschiedene Identifier für verschiedene Benutzergruppen zu erstellen: Daten aus den Datensätzen oder Dokumenten können für verschiedene Benutzer im Identifier anders dargestellt werden (gemäß Ihren Erfordernissen - z.B. könnte der Buchhalter andere Informationen aus einem Datensatz im Identifier sehen wollen als der Geschäftsführer).
  7. Wenn es sich in FILERO befindet, kostet es keine Anstrengung, Rechte einzurichten oder die Sichtbarkeit von Feldern zu beschränken. Es wird automatisch gemacht (entsprechend den Parametern, die während der Installation und Implementierung des Systems eingerichtet werden). Alle diese Einstellungen können später erweitert, vertieft oder geändert werden.
  8. Wenn es sich in FILERO befindet, müssen Sie nicht mehrere Nischensysteme unterhalten, um verschiedene Datentypen zu bewältigen. Auf dieser Weise vermeidet man höhere Kosten und Integrationsprobleme. Die laufende Wartung wird erheblich vereinfacht.
  9. Wenn es sich in FILERO befindet, ist es leicht zu bedienen. Die Lernkurve ist flach und Mitarbeiter, die FILERO schon in einer anderen Abteilung der Organisation nutzen, müssen nicht wieder geschult werden, wenn sie in eine neue Abteilung mit anderen Daten, Dokumenten und Strukturen versetzt werden.
  10. Wenn es sich in FILERO befindet, können Sie alle themenbezogenen Instanzen von Dokumenten, E-Mails und Daten sofort finden. Das Format der Informationen ist irrelevant - alle relevanten Daten können im Zusammenhang gefunden und gesichtet werden.
  11. Wenn es sich in FILERO befindet, werden miteinander in Beziehung stehende Informationen nicht getrennt, nur weil sie sich zufällig in verschiedenen Dokumenttypen befinden. Sie können alle E-Mails, Dokumente, Kalkulationstabellen, Bilder usw. zu einem Thema zusammen speichern.
  12. Wenn es sich in FILERO befindet, können Sie in Beziehung stehende Informationen durch die Speicherung an einem einheitlichen Standort in der Datenhierarchie miteinander assoziieren. Sie können auch Links zu anderen Daten erstellen, die irgendwo anders in der FILERO Struktur gespeichert sind. Diese Links werden von dem Benutzer (und nicht von dem Administrator) erstellt und sind deshalb nur dort zu finden, wo sie für Benutzer sinnvoll sind.

FILERO beim 106. Bibliothekartag

Enterprise Information Management in Hochschulen und Bibliotheken

Video: FILERO

Das Leben kann so einfach sein - mit FILERO!

Unsere Neuheiten bei der CeBIT 2016: FILERO ADAS...

Erfahren Sie mehr über FILERO ADAS und FiPost - zwei neue Produkte, die unsere Produktpalette bereichern und den...